This page has not been translated yet. The original contents will be shown instead, located here: http://www.nature-discovery-tours.com/http://nature-discovery-tours.com/index.php?id=1491&L=0
Die geologische Karte der Vulkane der Insel Milos vom griechischen, geologischen Amt IGME & Michael Fytikas
Die geologische Karte der Vulkane der Insel Milos vom griechischen, geologischen Amt IGME & Michael Fytikas

Vulkane

Milos ist zu 100% eine vulkanisch geprägte Insel. Im Verlauf ihrer geologischen Geschichte gab es tausende von Vulkanausbrüchen. Großteile der Insel wurden untersεeisch gebildet oder hatten zahlreiche phreatische Eruptionen mit hohem Wasseranteil. Heiße Dämpfe und Säuren veränderten die Vulkangesteine und lagerten wertvolle Stoffe, wie u.a. auch Gold ab. Auf der Insel lassen sich noch heute hunderte kleiner und größerer Krater und Lavadome besichtigen. Leider verschwinden durch den Bergbau weiter diese geologischen Denkmäler, die dann bei uns in Katzenstreu, Fassadenanstrich und in Bohrlöchern verschwinden.